Aus Sicht des Angeklagten

 

 

zurück

Jaaaa... so ist das hier mit den Raubkopien!

 

Nee, also hier ist das völlig normal. Überall laufen Typen rum, die dann in Bars, Restaurants etc. fragen, ob man DVD kaufen möchte. Am hellichten Tag, auf offener Straße. Natürlich ist das hier offiziell illegal, aber es interessiert keinen. Die Polizisten haben hier besseres zu tun.

 

Das lustige ist, der Typ hatte auch einen tragbaren DVD-Player dabei, damit man im Zweifel auch gleich die Qualität der Filme sehen kann. Wir haben uns kurz einen Film vorführen lassen. Da wir aber 19 gekauft haben, hat sich Nubia die Handy-Nr. geben lassen. Nubia ist ja nicht doof und hat sofort am Tisch bei ihm angerufen, um sicherzugehen, daß die Nummer stimmt. Der Typ meinte aber auch gleich, daß er jeden Abend dort die DVD verkauft. Nubia hat dann anschließend per Scheck bezahlt.

 

Ja, so läuft das hier.

 

Außerdem, als an unserem Nebentisch zwei Typen auch Filme gekauft haben, hat Nubia gesehen, daß der eine einen Polizeiausweis im Porte-Monnaie hatte.

 

Gestern abend haben wir uns dann den ersten Film angeguckt. Super Qualität! Mit Hauptmenü und allem drum und dran. Als wenn man die DVD im Handel gekauft hätte. Und 19 DVD für umgerechnet ca. 20 Euro?

 

Ham wa juuuuut jemacht!

 

Naja, ansonsten nicht so viel besonderes hier. Dilma ist jetzt Präsidentin... auf Arbeit war viel zu tun... und es regnet hier fast jeden Tag. Obwohl die letzten Tage gar nicht sooo schlecht waren. Jedenfalls besser als in Deutschland derzeit. Haha!

 

Ansonsten sind die Läden hier auch schon seit zwei, drei Wochen voll mit Weihnachtskram und teilweise sind schon die Weihnachtsbeleuchtungen in den Shopping-Centern angebracht. Wir werden uns im Dezember einen Weihnachtsbaum kaufen. Bin ich ja mal gespannt, wie die hier aussehen. Sind wahrscheinlich Palmen. Hahaha... Der Baum wird dann auch schon von Anfang Dezember bis Ende Dezember hier stehen. Das machen die Brasilianer anders.

 

Heute haben wir ein paar Dinge an den Wänden zu Hause angebracht. Paar Andenken aus Kreta, etc. etc. Und auch etwas entmistet. Schließlich ist ja jetzt auch noch meine allerletzte Kiste aus Deutschland auf dem Weg zu uns. Tja... ich glaube, das wär´s erstmal. Habe nichts weiter zu melden. Wenn mir noch was einfällt, lasse ich es euch wissen.

 

Bis dahin erstmal schöne Grüße von uns allen!

 

Marcel

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nilsinger (Freitag, 03 Dezember 2010 17:11)

    Steht der Weihnachtsbaum? Geht ihr denn auch auf einen Weihnachtsmarkt? Kann Nubse auch Plätzchen backen?